Wie kann ich Offline Regionen herunterladen?

 

Schritt 1- Hol’ dir die Bikemap App und öffne die Offline Karten

Lade die Bikemap App für iOS oder Android. Als Premium Mitglied öffnest du den Tab “Premium” und dort die “Offline Karten.” An diesem Ort kannst du deine Offline Karten verwalten. Noch nicht Premium Mitglied? Hol’ dir Bikemap Premium 7 Tage gratis.

 

 

Schritt 2 - Wähle deinen gewünschten Offline Kartenbereich aus

Bewege die Karte und wähle den Bereich deiner Wahl. Du kannst den Bereich größer und kleiner zoomen und somit die Download Größe anpassen. Es gibt eine Maximalgröße für einen Bereich, als Premium Mitglied kannst du aber so viele Offline Karten laden, wie du willst!

 

Schritt 3 - Deaktiviere die mobile Datenverbindung und nutze die Offline Navigation!

Während du ohne mobile Datenverbindung bist, hast du Zugriff auf die Offline Navigation. Mit einem Tap auf den blauen Navi Button geht’s los! Halte einen beliebigen Kartenausschnitt lange gedrückt und Bikemap navigiert dich sicher an dein Ziel - Sprachnavigation inklusive!

step3_offlineregions_updated_deutsch.png

  

Verwalte deine Offline Karten. Das einzige Limit ist dein Speicherplatz.

Wähle und lade so viele Offline Karten wie du gerne möchtest. Das einzige Limit ist der Speicherplatz auf deinem Gerät. Um Speicherplatz freizugeben, kannst du Offline Karten natürlich wieder von deinem Gerät löschen.

 

 

Offline Routen sind weltweit verfügbar - mit nur einem Tap!

Plane deine perfekte Route mit dem Bikemap Routeneditor oder wähle aus über 3 Mio. Routen unserer Bikemap Nutzer. Öffne die Route in der App, aktiviere “Route offline verfügbar” und schon werden Routendaten und der passende Kartenbereich auf dein Gerät geladen. Aktiviere den Flugmodus und los geht’s!

 

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.