Wie importiere ich Routen von meinem Navigationsgerät nach Bikemap?

Zuerst übertrage deine Routendatei von deinem Navigationsgerät auf deinen Computer. Für weitere Informationen dazu, schau in der Gebrauchsanweisung deines Navigationsgerätes nach.

Klicke “Speichern” um deine Route zu speichern. Nun ist sie in deinem Profil unter “Meine Routen” auf all deinen Geräten, die mit Bikemap verbunden sind, auffindbar. Vom Desktop aus kannst du deine Routen auch bearbeiten, indem du auf “Bearbeiten” klickst. Dann öffnet sich der Routen Editor, in dem du, wie oben beschrieben, Änderungen vornehmen kannst.

 

Bikemap funktioniert mit GPX und KML Dateien. Wähle die Datei von deinem Computer und warte bis die Datei hochgeladen ist. Die hochgeladene Route öffnet sich im Routen Editor, wo du deine Route nachbearbeiten kannst und Titel, Beschreibung, Radtyp, Points of Interests (POIs) und Bilder hinzufügen kannst.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.